Wildblumenkäse Hof Dannwisch

kg
glutenfrei

Der Wildblumenkäse wird, wie alle Käse von Hof Dannwisch, aus reiner Vorzugsmilch gekäst. Der Bruch wird mit einer Mischung hofeigener Käsekulturen versetzt und nach der Bruchbereitung langsam gerührt. Der Käse wird mit Rotschmierekulturen geplegt und bekommt so seine gelb-orangene Rinde und den zugehörigen feinen und unverwechselbaren Geschmack. Nach der Reifung wird der Käse mit Akazienhonig bestrichen und anschließend mit einer Wildblumenmischung bestreut.
Dazu paßt unser Weißwein Auxerrios (Demeter- Qualität) und Rivaner vom Weingut Brühler sowie Stangenweißbrot und ein kräftiges Bauernbrot.

Hof Dannwisch, D- 25358 Horst

Anbauverband: Demeter

Herkunft: Deutschland

28,90 € / Kg

Noch 200 Stunden, 50 Minuten und 14 Sekunden bestellbar!

Zutaten

VorzugsMILCH (Demeter)**, Kultur
Kälberlab**, Steinsalz, Akazienhonig (kbA)*, Wildblumenmischung (kbA)*
Salzgehalt: 1,4 - 1,5%
Reifung / Lagerung: ca. 8-10 Wochen bei 12 - 13 °C, mit Rotschmiere
-gepflegt, auf Holzbrettern naturrinden-gereift.
Naturrinde, zum Verzehr geeignet!
enthält folgende allergene Zutaten: Milch
* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau